Metz gegen PSG Prognose der französischen Liga 1

Metz trifft im Ligaspiel am Mittwoch auf PSG Stade Saint-Symphorien.

Alle unsere Vorhersagen, Statistiken und Umfrageergebnisse für das Spiel werden auf der offiziellen Website von 1xbet sowie die besten Quoten angezeigt.

FC Metz

Der FC Metz erwartet nach der jüngsten 3: 0-Niederlage in Straßburg in der 1.Liga eine Leistungssteigerung.

In diesem Spiel «Metz “ besaß den Ball 54% und 15 Mal traf auf das Tor, von denen 5 in das Tor. Auf der anderen Seite,» Straßburg “ machte 10 Versuche auf dem Tor, von denen 6 in das Tor. Ludovic Ajorke (6 ‚) und Habib Diallo (26‘, 40 ‚) erzielten die Tore für Straßburg.

In den letzten Spielen zeigte Metz selten defensive Stabilität. In der Tat konnte Metz die Gegner nicht davon abhalten, in 6 seiner bisherigen 6 Spiele zu punkten und kassierte dabei 13 Tore. Wenn wir das beiseite legen, müssen wir jetzt abwarten, ob sich dieser Trend im kommenden Spiel fortsetzt.

Paris Saint-Germain

PSG wird nach dem 2: 1-Sieg der Ligue 1 gegen Lyon in ihrem letzten Spiel in diesen Kampf einsteigen.

In diesem Spiel «Paris Saint-Germain “ besaß den Ball 63% und 2 Versuche auf dem Tor, 2 Treffer im Tor. Bei Paris Saint-Germain erzielten Neymar Jr. (66 Minuten) und Mauro Icardi (93 Minuten) die Punkte. Olympique Lyon machte 5 Würfe auf dem Tor, 2 von ihnen kamen in das Tor. Lukas Podolski (54 ‘) glich für Lyon aus.

In den vergangenen sechs Spielen erzielte Paris Saint-Germain 17 Tore. Paris Saint-Germain kam in jedem dieser Fälle zusätzlich ins Protokoll. In dieser Zeit sahen sie, wie 6 Tore in ihre Tore geschossen wurden.

Angesicht

Ein Rückblick auf die bisherigen Ergebnisse zwischen diesen Vereinen vom 18.04.2017 zeigt, dass diese Treffen für Metz eine Quelle der Besorgnis waren. Sie schafften es nicht, irgendwelche Siege zu erzielen, während PSG einfach stärker war als sie und die Gewinner 100% der Zeit schlug.

In diesen Spielen gab es auch keinen Mangel an Köpfen: 23 im Schnitt bei 3,83 Toren pro Begegnung.

Das vorherige Ligaspiel zwischen diesen beiden Spielern war der 34.Spieltag der 1. Liga am 24.04.2021, und das Ergebnis endete 1: 3 von Paris Saint-Germain FC Metz.

An diesem Tag «Mets» besaß den Ball 33%, 8 Würfe auf dem Tor, von denen 3 in das Tor. Ihr einziger Spieler im Protokoll war Fabienne Czentonze (46 ‘).

Für seinen Gegner «Paris Saint-Germain» hat 19 Würfe auf dem Tor, 7 schlagen in einem Tor. Die Tore erzielten Kilian Mbappe (4 ‚, 59‘) und Mauro Icardi (89 ‚). Urteilte das Spiel von Willi Delage.

Team News: Metz

Probleme mit der Auswahl gibt es nicht viel, und die einzige Sorge um die Fitness, die Gaffer Metz Frederic Antonetti von der fast völlig gesunden Gruppe beunruhigen muss. Manuel Kabit (Verkehrsunfall) spielt nicht.

Team News: PSG

Weil der Kader weitgehend besetzt ist, hat PSG-Boss Mauricio Pochettino nur ein Problem mit der körperlichen Fitness. Marco Verratti (Knieverletzung) wird hier nicht spielen.

🔮 Prognose

In diesem Spiel versucht Metz, die Abwehr von Paris Saint-Germain zu durchbrechen, aber kaum ein Tor wäre so, wie sie es hätten erzielen können.

Wenn also alles gesagt und getan ist, erwarten wir, dass das Duell mit einem 1-2-Vorteil für Paris Saint-Germain endet. Es kann leicht in jede Richtung gehen.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector