Paul Pogba: Mittelfeldspieler von Manchester United hat sich im Training mit der französischen Nationalmannschaft eine Oberschenkelverletzung zugezogen

Manchester United-Mittelfeldspieler Paul Pogba ist wegen einer Oberschenkelverletzung aus der Qualifikation für die Fußball-Wm in Frankreich ausgeschieden. Die Quoten für alle Sportveranstaltungen finden Sie auf der 1xbet deutschland legal.

Der 28-jährige WM-Sieger, 28, habe sich am Montag im Training verletzt, teilte der französische Fußballverband (FFF) mit.

Pogba wird nicht am Samstag im Heimspiel gegen Kasachstan oder im Auswärtsspiel gegen Finnland am 16. November teilnehmen.

November in der Premier League auswärts gegen Watford zu verpassen, da er die Drei-Spiele-Disqualifikation innerhalb des Landes absolviert.

Pogba war bei der demütigenden 5: 0-Heimniederlage gegen Liverpool am 24. Oktober disqualifiziert worden.

Der FFF erklärte, Pogba sei »Opfer einer Verletzung des Quadrizeps des rechten Oberschenkels“ gewesen.

Frankreich braucht in den verbleibenden zwei Spielen einen Sieg, um sich für die WM 2022 zu qualifizieren.

United-Boss Ole Gunnar Sulscher hat wegen einer Verletzung bereits mehrere Spieler verloren.

Pogba-Teamkollege Rafael Varane fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus, Stürmer Edinson Cavani kassierte am vergangenen Samstag eine Niederlage gegen Manchester City und Luke Shaw wurde im selben Spiel nach einem Schlag auf den Kopf ausgewechselt.

Shaw folgt einer Gehirnerschütterung und trifft am Montag nicht auf die englische Nationalmannschaft.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector