Prognose Brest – Monaco im Ligaspiel 1 Frankreich

Monaco wird am Sonntag beim Ligaspiel 1 gegen Gastgeber Brest im Francis-Le-Ble-Stadion zu Gast sein.

Gehen Sie zu 1xbet deutschland legal, um alle unsere Prognosen, Umfragen und Statistiken des Spiels Brest — Monaco, einschließlich der neuesten Quoten für das Spiel zu sehen.

Brest

Nach dem 1: 1-Unentschieden in der 1. Liga gegen Lille spielt Brest in dieser Partie.

In diesem Spiel «Brest“ besaß den Ball 37% und erzielte 13 Tore, von denen 5 in das Tor. Der einzige Spieler, der Brest erzielte, war Romain Favre (33 ‘). LOSC Lille Métropole machte 13 Würfe auf dem Tor, 3 schlugen in das Tor. Jonathan David (19 ‘) war der Torschütze von Lille.

In den letzten Spielen fehlte Brest selten. Die Fakten zeigen, dass Brest ihre Verteidigung in 6 von 6 vorherigen Spielen verletzt hat und dabei 10 Tore erzielt hat. Dennoch müssen wir jetzt abwarten, ob sich dieser Trend im nächsten Spiel fortsetzt oder nicht.

Im Vorfeld dieses Treffens hat Brest in den letzten 10 Ligaspielen nicht zu Hause gewonnen. Keine Freude für die Heimfans.

Monaco

Nach dem 3: 1-Sieg in der 1. Liga und der Niederlage gegen Montpellier in ihrem letzten Spiel geht Monaco in diese Begegnung.

In diesem Spiel »Monaco“ gelang 65% Ballbesitz und 14 Würfe auf dem Tor bei 4 Treffern im Tor. Bei Monaco waren die Torschützen Kevin Volland (12 Minuten), Wissam Ben Yedder (17 Minuten) und Gelson Martins (61 Minuten). Auf der anderen Seite machte Montpellier 12 Schüsse auf das Tor, von denen 3 in das Tor fielen. Teji Savanier (81 ‘) glich für Montpellier aus.

Die Statistik lügt nicht, und Monaco hat in 5 der letzten 6 Spiele erzielt, und der Gegner hat insgesamt 6 Tore erzielt. In der Defensive war Monaco einfach nicht zu solide.

Angesicht

Das letzte Ligaspiel mit diesen Teams war der 27. Spieltag der 1. Liga am 28.02.2021, der mit einem 2: 0 bei AS Monaco in Brest endete.

An diesem Tag «Monaco» realisiert 63% Ballbesitz und 15 Würfe auf dem Tor, von denen 9 in das Tor. Die Tore erzielten Stevan Jovetic (76 ‚) und Kevin Volland (90‘).

Brest erhielt 7 Schläge auf das Tor, 1 im Tor. Schiedsrichter war Jérémy Pignard.

Team News: Brest

Es gibt fast alles zur Auswahl, und es gibt nur ein Fitness-Problem, das Brest-Trainer Michel Der Zakaryan aufgrund seiner fast vollständigen Auswahl an Spielern beunruhigen muss. Sebastian Cibua (Achillessehnenriss) fehlt den Ball.

Team News: Monaco

Monaco-Trainer Niko Kovac muss aus einer Mannschaft wählen, die Fitnessprobleme hat. Crepin Diatta (Sprunggelenksverletzung), Cesc Fabregas (Oberschenkelverletzung) und Jean Marcelin (Muskelfaserriss) werden hier nicht spielen.

Prognose

Wir denken, dass Brest alles tun muss, um ein Tor für dieses Monaco-Team zu erzielen, das unserer Meinung nach am ehesten punkten wird und an der Spitze bleiben wird.

Deshalb erwarten wir einen hartnäckigen Kampf, der am Ende der 90 Minuten mit einem 0: 1-Sieg gegen Monaco endet.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector