Prognose für das Spiel Atletico Madrid – Valencia in La Liga Spanien

Das Heimteam von Atlético Madrid trifft am Samstag im La-Liga-Spiel im Stadion Wanda Metropolitano auf den Gegner aus Valencia.

Wechseln Sie zu 1xbet deutschland legal, um alle Prognosen, Umfragen und Statistiken für das Spiel Atletico Madrid – Valencia sowie die neuesten Quoten für das Spiel zu sehen.

Atletico Madrid

Atletico Madrid wird hier nach dem 2: 0-Erfolg im spanischen Pokal im vorangegangenen Spiel gegen Real Sociedad nach einem verbesserten Ergebnis suchen.

In diesem Spiel erzielte Atlético Madrid 54% Ballbesitz und erzielte 10 Treffer, wobei 1 das Tor traf. Auf der anderen Seite erzielte Real Sociedad 16 Treffer, davon 6 im Tor. Adnan Januzaj (33′) und Alexander Serlot (47′) erzielten die Tore für Real Sociedad.

Diego Simeone hat in den letzten sechs Spielen von Atlético Madrid insgesamt 11 Tore erzielt, was einer durchschnittlichen Anzahl von Toren pro Spiel von 1,83 entspricht.

Damit hat Atlético Madrid in seinen bisherigen 14 Spielen nicht gegen Valencia in der Liga verloren. Was für ein Rekord.

Valencia

Der FC Valencia hatte zuletzt in einem La-Liga-Spiel gegen den FC Sevilla ein 1:1-Unentschieden gespielt.

In diesem Spiel hatte Valencia 32% Ballbesitz und erzielte 10 Treffer, während 2 das Tor traf. Bei Valencia waren Muktar Diacabi (Eigentor, 7 Minuten) und Gonzalo Gedes (44 Minuten) die Torschützen. Der FC Sevilla hat 12 Treffer erzielt, davon 3 im Tor.

Nach ihrer Form hat Valencia in 5 der letzten 6 Spiele nur 11 Tore erzielt. Hinten war Valencia alles andere als perfekt. Ein solches Schema kann jedoch möglicherweise nicht in das nächste Spiel übertragen werden.

Was diesen Wettbewerb betrifft, hat Valencia in den letzten 10 Ligaspielen nicht gegen Atlético Madrid gewonnen, als er mit ihnen auswärts spielte. Sehr schlechte Laufleistung.

Persönliche Treffen

Ein Überblick über ihre letzten persönlichen Begegnungen vom 24.04.2019 zeigt, dass Atletico Madrid 3 von ihnen gewonnen hat, während Valencia 0 gewann und die Anzahl der Unentschieden 3 betrug.

In diesem Zeitraum wurden auch viele Tore erzielt, insgesamt 22, was im Durchschnitt 3,67 Tore pro Begegnung entspricht.

Der letzte Zusammenstoß in der Liga mit diesen beiden war am 13. Spieltag der La Liga am 11.07.2021, als Valencia mit einem 3: 3 gegen Atletico Madrid endete.

An diesem Tag hatte Valencia 48% Ballbesitz und 11 Treffer, davon 5 im Tor. Ihr einziger Spieler, der erzielte, war Hugo Duro (92., 96.).

Auf der anderen Seite erzielte Atlético Madrid 13 Treffer, davon 7 im Tor. Luis Suarez (35′), Stefan Savic (50′ Eigentor), Antoine Griezmann (58′) und Shime Vrsalko (60′) erzielten die Tore. Das Spiel wurde von Cesar Soto Grado entschieden.

💡 Prognose

Wir denken, dass Atlético Madrid genug Momente schaffen wird, um mehr als ein Tor gegen Valencia zu erzielen, das es nicht leicht haben wird, ins Tornetz zu gelangen.

Unsere Wahl hier ist eine kontrollierte 2:0-Differenz für Atlético Madrid in der regulären Spielzeit.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector