Prognose für das Spiel Brighton gegen Chelsea in der englischen Premier League

Bei der Premier-League-Begegnung im AMEX-Stadion am Dienstag trifft das Heimteam Brighton auf den FC Chelsea.

Gehen Sie zum 1xbet-gutscheincode, um alle unsere Prognosen, Umfragen und Statistiken für das Spiel Brighton and Hove Albion — Chelsea FC sowie die aktuellen Quoten zu sehen.

Brighton & Hove Albion

Brighton geht nach dem 1: 1-Unentschieden in der Premier League gegen Crystal Palace in dieses Spiel.

In diesem Spiel hatten Brighton & Hove Albion 64% Ballbesitz und erzielten 19 Treffer, von denen 4 am Tor scheiterten. Auf der anderen Seite schoss Crystal Palace 3 Treffer auf das Tor, davon 1 im Tor. Für Crystal Palace erzielten Conor Gallagher (69′) und Joachim Andersen (87′ Eigentor) die Tore.

Brighton & Hove Albion zeigte in den letzten Spielen selten defensiven Stahl. Die Fakten zeigen, dass Brighton & Hove Albion in 5 von 6 vorherigen Spielen erzielte und 6 Tore kassierte.

Chelsea

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen Manchester City in der Premier League hoffen Chelsea und ihre mitreisenden Fans hier auf ein besseres Ergebnis.

In diesem Spiel hatte Chelsea 44% Ballbesitz und 4 Treffer auf dem Tor, davon 1 auf dem Tor. Auf der anderen Seite erzielte Manchester City 11 Treffer, davon 6 im Tor. Kevin De Bruyne (70 Minuten) war der Torschütze von Manchester City.

Thomas Tuchel erzielte in 6 vorherigen Spielen 11-mal für Chelsea, so dass die durchschnittliche Torquote pro Spiel bei 1,83 lag.

Persönliche Treffen

Die Überprüfung ihrer vergangenen Begegnungen ab dem 04.03.2019 zeigt uns, dass Brighton 0 von ihnen und Chelsea 3 gewonnen hat, wobei die Anzahl der Unentschieden 3 war.

Insgesamt erzielten die beiden Klubs in diesem Zeitraum 13 Tore: 3 für die «Möwen» und 10 für die «Blauen». Dies ergibt eine durchschnittliche Anzahl von Toren pro Spiel von 2,17.

Team News: Brighton

Tudor Baluta (Verletzung unbekannt), Enoc Mvepu (Oberschenkelverletzung) und Lewis Dunk (Knieverletzung) werden nicht im Kampf um Brighton-Boss Graham Potter dabei sein. Yves Bissum kann wegen einer Disqualifikation nicht an diesem Spiel teilnehmen.

Team News: Chelsea

Chelsea-Boss Thomas Tuchel hat einige Bedenken wegen der körperlichen Fitness der Spieler. Trevo Chaloba (Oberschenkelverletzung), Andreas Christensen (Coronavirus), Rhys James (Oberschenkelverletzung) und Ben Chilwell (Kreuzbandriss) werden dieses Spiel verpassen.

🔮 Prognose

Wir glauben, dass Brighton and Hove Albion sicherlich die Möglichkeit hat, gegen dieses Chelsea-Team ein Tor zu erzielen, aber ein Tor wird vielleicht nicht ausreichen.

Bis zum Ende der 90. Minute gelang dem FC Chelsea ein knapper 1:2-Sieg. Mal sehen, was hier passiert.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector