Prognose für das Spiel Manchester United gegen Aston Villa im FA Cup

Die Zeit für das FA-Cup-Spiel am Montag, wenn Manchester United gegen Aston Villa spielt, rückt näher.

Die vollständigen Vorhersagen, Statistiken und Benutzerumfragen für das Spiel Manchester United — Aston Villa finden Sie auf der 1xbet willkommensbonus (einschließlich der besten Quoten für Wetten).

Manchester United

Manchester United hofft nach der 0:1-Niederlage in der Premier League im vorangegangenen Spiel gegen die Wolverhampton Wanderers auf eine Rückkehr.

In diesem Spiel erzielte Manchester United 52% Ballbesitz und 9 Schläge auf das Tor, von denen 2 das Tor trafen. Auf der anderen Seite erzielten die Wolverhampton Wanderers 19 Treffer, von denen 6 ins Tor fielen. João Moutinho (82′) erzielte das Tor für die Wolverhampton Wanderers.

Ihre jüngsten Ergebnisse unterstreichen die Tatsache, dass die Verteidigung von Manchester United eine große Zuverlässigkeit gezeigt hat. Manchester United hielt sich fest und führte dazu, dass die Anzahl der Tore, die am Ende der letzten sechs Spiele erzielt wurden, 4 betrug.

Aston Villa

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen Brentford in der Premier League hoffen Aston Villa und ihre Fans diesmal auf ein besseres Ergebnis.

In diesem Spiel besaß Aston Villa 55% Ballbesitz und erzielte 16 Treffer, von denen 5 ins Tor fielen. Einziger Spieler bei Aston Villa war Danny Ings (16 Minuten). Auf der anderen Seite legte Brentford 10 Treffer auf das Tor, von denen 4 ins Tor fielen. Yoan Vissa (42′) und Mads Rerslev (83′) erzielten die Tore für die Brentford-Truppe.

Die Zahlen sprechen für sich, und Aston Villa hat in 5 der letzten 6 Spiele nur 9 Tore erzielt. In der Abwehr hätte Aston Villa wirklich nichts dagegen, die Position zu stärken. Es ist jedoch nicht die Tatsache, dass dieser Trend hier anhalten wird.

Persönliche Treffen

Ein Blick auf ihre bisherigen persönlichen Begegnungen vom 16.04.2016 zeigt, dass Manchester United 4 von ihnen gewonnen hat, während Aston Villa 1 gewann und die Anzahl der Unentschieden 1 betrug.

Insgesamt erzielten die beiden Klubs in diesen Spielen 16 Tore, davon erzielten 11 die «Roten Teufel» und 5 die «Villanas». Das ist ein durchschnittlicher Torwert pro Spiel von 2,67.

Team News: Manchester United

Harry Maguire (Brustverletzung), Paul Pogba (Oberschenkelverletzung) und Tahit Chong (Leistenoperation) werden nicht für Manchester United-Boss Ralf Rangnick spielen können.

Team News: Aston Villa

Aston Villa-Boss Steven Gerrard hat keinen kompletten Kader, aus dem man wählen könnte. Philippe Coutinho (Corona-Virus) und der wundersame Nakamba (Knieverletzung) sind nicht zur Auswahl bereit.

🔮 Prognose

Wir glauben, dass Manchester United sicherlich die Möglichkeit hat, die Tore, die sie brauchen, gegen Aston Villa zu erzielen, die sich der schwierigen Aufgabe stellen könnten, ein Tor zu erzielen.

So können wir einen ziemlich komfortablen 2:0-Sieg von Manchester United sehen, wenn der Pfiff der regulären Spielzeit ertönt.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector