Prognose Juventus – Roma im Rahmen der italienischen Serie A

Juventus Turin empfängt am Sonntag im Allianz Stadion die AS Roma.

Auf 1xbet anwendung zeigt die vollständigen Prognosen, Statistiken und Umfrageergebnisse für das Spiel Juventus Turin — Roma, einschließlich der letzten Quoten für das Spiel.

Juventus Turin

Juventus hofft nach seinem letzten Saisonsieg in der Serie A gegen den FC Turin mit 0: 1 wieder auf einen Sieg.

In diesem Spiel »Juventus“ realisiert 53% Ballbesitz und legte 10 Schläge auf das Tor, von denen 3 in das Tor. Der einzige Spieler in der Tabelle von Juventus war Manuel Locatelli (86 ‘). Torino hat 12 Würfe auf dem Tor gemacht, 2 haben in einem Tor geschlagen.

Juventus hat ständig Punkte gesammelt und war in 100% seiner letzten 6 Spiele im Tor.

Während dieser Zeit erzielten sie insgesamt 12 Tore, während die Anzahl der Tore, die sie erzielten, 5 beträgt.

Roma

Die Roma kommt nach dem 2: 0-Sieg in der Serie A gegen Empoli im letzten Spiel in dieses Spiel.

In diesem Spiel «Roma» besaß den Ball auf 64% und erzielte 18 Schläge auf das Tor, von denen 7 in das Tor. Für die Roma erzielten Lorenzo Pellegrini (42 ‚) und Henrikh Mkhitaryan (48‘) die Tore. Empoli legte 11 Würfe auf das Tor, von denen 3 in das Tor.

Wir haben in den vergangenen sechs Spielen, in denen die Roma auf dem Feld stand, 22 Mal getroffen und durchschnittlich 3,67 Tore pro Begegnung erzielt. Ihre Gegner erhielten 7 von dieser Gesamtzahl. Es wird interessant sein zu sehen, ob sich dieser Trend hier fortsetzt.

Vor diesem Duell hat Roma in den letzten beiden Meisterschaftsspielen auswärts nicht gewonnen.

Angesicht

Ein Überblick über ihre vergangenen Begegnungen von Angesicht zu Angesicht, datiert vom 12.05.2019, zeigt uns, dass Juventus 3 von ihnen und Roma 2 gewonnen hat, mit der Anzahl der Unentschieden von 1-Ergebnissen.

In diesen Duellen zwischen ihnen wurden 19 Tore erzielt, von denen 10 Juventus erzielte und 9 Giallorossi erzielte. Die durchschnittliche Anzahl der Tore pro Spiel betrug 3,17.

Das letzte Duell dieser Klubs in der Liga war das Spiel des 21. Tages der Serie A 06.02.2021, als das Endspiel Juventus 2: 0 der Roma war.

Zu diesem Zeitpunkt hatte Juventus 48% Ballbesitz und erzielte 3 Treffer auf das Tor, von denen 2 in das Tor fielen. Ihr einziger Spieler im Protokoll war Cristiano Ronaldo (13 ‘).

Auf der anderen Seite hatte Roma 14 Schüsse auf das Tor, von denen 3 in das Tor fielen. Roger Ibanez (69 ‘Eigentor) war der Torschütze. Schiedsrichter war Daniele Orsato.

Team News: Juventus Turin

Adrien Rabiot (Corona-Virus), Aaron Ramsey (unbekannte Verletzung) und Alvaro Morata (Muskelfaserriss) werden bei Juventus-Boss Massimiliano Allegri nicht dabei sein.

Team News: Roma

Roma-Boss José Mourinho macht sich derzeit Sorgen um die Fitness der Spieler. Chris Smalling (Oberschenkelverletzung), Tammy Abraham (Knöchelprellung) und Leonardo Spinazzola (Achillessehnenriss) sind diejenigen, die nicht berücksichtigt werden können.

💡 Prognose

Wir denken, dass Roma erfolgreich sein wird, wenn sie diese Aufstellung von Juventus brechen, von der wir glauben, dass sie gewinnen und vielleicht sogar ein unbeschriebenes Blatt halten sollte.

So sehen wir am Ende eine sehr umkämpfte Begegnung mit einem 1: 0 gegen Juventus Turin.

Ich freue mich darauf.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector