Prognose Marseille – Lokomotive Moskau im Europa-League-Spiel

Marseille spielt am Donnerstag im Europa-League-Spiel gegen Lokomotive Moskau.

Besonderer buchmacherbonus bietet vollständige Prognosen, Statistiken und Umfrageergebnisse für das Spiel Marseille — Lokomotive (Moskau), sowie die neuesten Quoten für das Spiel.

Marseille

Marseille hofft, nach der 1: 2-Niederlage der Liga in ihrem bisherigen Spiel gegen Brest wieder zur Normalität zu kommen.

In diesem Spiel «Marseille» besitzt den Ball zu 74% und schießt auf das Tor 16 Mal, während 4 Würfe fallen in das Tor. Der einzige Spieler, der für Marseille erzielte, war Jerson (29 ‘). Stade Brestois 29 legte 9 Würfe auf das Tor, 4 von ihnen kamen in das Tor. Romain Favre (53 ‚) und Frank Honora (70‘) trafen für Brest.

Marcel Jorge Sampaoli erzielte in den vergangenen sechs Spielen 7-mal. Auf der anderen Seite beträgt die Anzahl der Tore, die er in diesen Spielen erzielt hat, 8.

Lokomotive Moskau

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen den FC Ural in der Premier League hofft Lok, dass sich hier alles ändert.

In diesem Spiel «Lokomotive Moskau“ besaß den Ball 62% und erzielte 16 Tore, von denen 3 in das Tor. Aber bei „Ural“ 11 Würfe auf dem Tor, 4 Treffer in einem Tor. Rafal Augustin (42 ‘) sorgte für den Ausgleich.

Die Zahlen sprechen für sich: Lokomotive Moskau erzielte in 6 der letzten 6 Spiele und der Gegner erzielte insgesamt 11 Tore. In der Abwehr zeigte sich Lok Moskau einfach nicht solide.

Angesicht

Die letzte Begegnung in der Meisterschaft zwischen den beiden Teams war das erste Spiel der Europa League 16.09.2021, als die »Lokomotive“ endete 1: 1 in Marseille.

Dann „Lokomotive“ hatte 26% Ballbesitz, 5 Würfe auf dem Tor, 2 Treffer in einem Tor. Einziger Torschütze war Tino Anjorin (89 ‘).

„Marseille“ hat 18 Schläge auf das Tor gemacht, 6 von denen in ein Tor gefallen sind. Djengiz Junder (59 ‘) war der Torschütze. Schiedsrichter ist Irfan Pelto.

Team News: Marseille

Marseille-Boss Jorge Sampaoli hat vor diesem Spiel keine Fitness-Probleme, da eine Gruppe, aus der man komplett verletzungsfrei wählen kann. Die Spieler, die die Strafe verbüßen und deshalb nicht spielen dürfen, sind Bilal Nadir, Osama Targallin und Salim Ben Segir.

Team News: Lokomotive Moskau

Markus Gisdol, Manager von Lokomotive Moskau, hat eine Reihe von Spielern aus dem Kader gestrichen. Daniel Kulikov (Unbekannte Verletzung), Rifat Zhemaletdinov (Schienbeinprellung), Anton Miranchuk (Sehnenreizung), Tino Anjorin (Fraktur), Stanislav Magkeev (Kreuzbandriss) und Guilherme (Fußoperation) sind Namen, die dem Team fehlen werden. Dmitry Barinov kann dieses Spiel wegen der Disqualifikation nicht spielen.

🔮 Prognose

Es scheint uns, dass Marseille viele Schüsse auf das Tor machen muss und sie berücksichtigt.

Auf der anderen Seite kann es für Lok schwer sein, Tore zu erzielen, aber wir haben das Gefühl, dass sie hier mindestens einmal umgesetzt haben.

Dementsprechend sehen wir einen ziemlich komfortablen 3: 1-Sieg von Marseille, wenn alles gesagt und getan ist.

Like this post? Please share to your friends:
❤1xBeT Deutschland❤
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Adblock
detector